Oberflächen mit System

Strahlen

Oberflächenbearbeitung mit Strahlanlagen

Das Strahlmedium wird mittels Luftdruck über ein Spezialdüsensystem beschleunigt und auf die Werkstückoberfläche verstrahlt. Durch die regelbare Aufprallenergie werden Verunreinigungen, Ablagerungen, Verkrustungen, Korrosion, Zunder und Farbe beseitigt. Durch die Wahl des richtigen Strahlmediums lassen sich verschiedenste Oberflächenqualitäten erzielen. Selbst hochempfindliche Werkstücke können gestrahlt werden, ohne diese zu beschädigen oder maßlich zu verändern.

Injektorstrahlen

Hierbei wird das Strahlmedium per Unterdruck aus dem Strahlmittelvorratsbehälter angesaugt. Im Pistolenkörper erhält das Strahlmedium über ein Venturidüsensystem eine hohe Beschleunigung und wird über eine Düse verstrahlt. Dieses Strahlverfahren ermöglicht ein gleichmäßiges und kontinuierliches Strahlen.
Typische Anwendungen hierfür sind z.B. Reinigen, Mattieren, Entgraten

 

Druckstrahlen

Hierbei wird das Strahlmedium in einem Druckkessel befüllt und mit Druckluft beaufschlagt. Durch ein am Druckkessel befindliches Dosierventil wird ein Strahlmittelluftgemisch erstellt und mit hoher Energie verstrahlt. Dieses Verfahren ermöglicht höchste Strahlleistungen bei optimaler Dosierbarkeit.
Typische Anwendungen hierfür sind z.B. Entzundern, Entlacken, Aufrauen u.v.m.

 

Glaskugeln

Glaskugeln sind speziell für die Strahltechnik entwickelte Hochleistungskugeln, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Glaskugeln bieten eine Kombination physikalisch-chemischer Eigenschaften, die kein anderes Strahlmittel besitzt.
Das Bestrahlen mit Glaskugeln erzeugt hochfeine Oberflächen, ohne diese anzugreifen oder zu beschädigen. Der Einsatz von Glaskugeln eignet sich optimal zum Reinigen von Werkstücken aller Art, wie z.B. Formen, Kokillen, Werkzeugen, Armaturen, Beseitigen von Anlauffarben, Veredeln von Oberflächen, Verfestigen und vielem mehr.

 

Normalkorund / Edelkorund

Normalkorund/Edelkorund ist ein aus hochwertigem Bauxit hergestelltes Strahlmittel, welches in verschiedenen Reinheitsgraden produziert wird. Korunde sind je nach Typ hart bis sehr hart und bieten hohe Standzeiten. Es wird je nach Reinheitsgrad in Edel-, Normal- und Regeneratkorund unterteilt.

 

Kunststoffstrahlmittel

Kunststoffstrahlmittel ist ein aus hochwertigen Harzstoffen hergestelltes Spezialstrahlmittel, welches in verschiedenen Härtegraden, je nach Anwendung, geliefert werden kann. Entlacken, Entgraten und Reinigen von hochempfindlichen Bauteilen, bei langen Standzeiten, sind die Stärken dieses Spezialstrahlmittels.

Lösungen

Lösungen für alle Einsatzgebiete des Strahlens. Ob Metall, Glas, Kunststoff oder Stein, ob Reinigung, Entgratung oder Design – von Anlagenrevision über Luftfahrttechnik bis hin zu Feinmechanik und Medizintechnik wird das Strahlen zur Oberflächenbearbeitung unterschiedlichster Werkstoffe und Produkte eingesetzt.